Leistungen

Die Invest In Art Kunstberatung bietet Ihnen ein umfangreiches Serviceangebot rund um den Kauf und Verkauf von Kunst.

Weitere Informationen

Beratung

Die Philiosophie von Invest in Art basiert auf emotionaler Nähe eines Kunstliebhabers und rationalem Blick eines erfahrenen Investment-Experten.

Weitere Informationen

Unabhängige Beratung für Kunst als Anlage

Herzlich willkommen bei Invest In Art!

Investition und Ästhetik stehen nicht im Widerspruch! Sachanlagen sind ein wichtiger Bestandteil eines jeden Portfolios im Hinblick auf Werterhaltung und Rendite. Kunst spielt dabei eine wichtige Rolle und belebt gleichzeitig die Sinne. Die Umsetzung der Investition ist jedoch komplex.

Ich sehe Kunst als das, was es ist: Ein ästhetischer Schmuck der Wohnung oder des Geschäftsraumes, welcher die Sinne anspricht und auch eine spezielle Geschichte erzählt. Doch bei all der Schönheit bleibe ich auch ein nüchterner Investor. Selbst wenn mir etwas sehr gut gefällt, will ich nur den tatsächlichen Marktpreis bezahlen. Bei einem zeitnahen Verkauf meines Kunstwerks sollte ich ein ähnliches Ergebnis erzielen wie beim Einkauf. Ich will nicht durch falsche Preislevels oder zu hohe Kaufaufschläge jahrelang warten müssen, bis der Kaufpreis wieder erreicht wird.

Bitte klicken Sie auf Beratung um dettaillierte Informationen über meinen Investmentansatz und mein transparentes Gebührenmodell zu erfahren.

Ich berate Sie kompetent und effizient, damit Ihr Wandschmuck auch das Geld wert ist, das Sie bezahlt haben.

Ihr

Michael Ilg

Mein Investmentansatz

Es ist in der heutigen Zeit eine Herausforderung, Anlagen „richtig“ zu tätigen. Ein Zinsniveau, das den Namen kaum verdient, die inflationären Tendenzen in den Anlagemärkten sowie Notenbanken, die unvorstellbar in die Märkte eingreifen, machen eine Diversifikation dringend nötig. Vorhersagen werden schwieriger und die Volatilität nimmt in allen Bereichen zu.

Mein Investmentansatz beruht daher auf einer Vielzahl von Säulen. Aktien, Anleihen und Cash sind ebenso elementar wie Immobilien, Gold und Silber. Um eine möglichst breite Aufstellung und ein geringe Korrelation der einzelnen Anlagen zu erreichen, bin ich der Meinung, dass auch transparent gehandelte Kunst ein wichtiger zusätzlicher Baustein ist, um Vermögen langfristig zu erhalten.

Wie die Verteilung der Investitionen in die jeweiligen Anlageklassen umgesetzt wird, hängt natürlich von der Gesamtanlagesumme, der persönlichen Risikoneigung und der jeweiligen Lebenssituation ab. Eine Übergewichtung von Sachwerten ist aus meiner Sicht jedoch derzeit unverzichtbar.